Direkt zum Inhalt

Bildbearbeitung

Fotokurs Blaue Stunde und Earth Hour in Köln

Bei unserem Fotokurs Blaue Stunde und Nachtfotografie in Köln gibt es ein Erlebnis der besonderen Art: Earth Hour. Für eine Stunde gehen die Lichter aus.

Zeitraffer: Blaue Stunde im Time Lapse Video

Zeitraffer-Aufnahmen für ein Time Lapse-Video zur Blauen Stunde müssen sich sputen: Jedes Foto braucht jetzt schon eine gute Minute oder länger.

Fotos schärfen im Bildbearbeitungsprogramm

Digitale Fotos brauchen mehr Schärfe in der Bearbeitung, um Interpolationen (Vergrößern, Verkleinern) und die Wirkung des Anti-Aliasing-Filters zu kompensieren.

Take 5: Retusche, Tonwert- und Farbkorrektur, Skalieren und Schärfen

Ablauf der Bildbearbeitung: Zuerst Foto drehen, Störendes retuschieren, dann Tonwertkorrektur gefolgt von der Farbkorrektur, dann Vergrößern / Verkleinern.

Fotos in Schwarzweiß umwandeln

Auch wenn digitale Kameras Schwarzweiß anbieten – die Umwandlung in ein Schwarzweißfoto wird vorrangig im Bildbearbeitungsprogramm durchgeführt.

Farbmanagement im Browser: Internet Explorer 9 / 10

Microsoft IE 9 und IE 10 unterstützen zwar Farbmanagement, aber zeigen Bilder nicht mit dem Monitorprofil an, sondern mit dem sRGB-Profil.

5 Tipps für effizientes Arbeiten mit Photoshop

Photoshop Korrekturen verblassen regelt die Stärke einer Korrektur. Schärfen mit dem Hochpassfilter für einen besseren Kantenkontrast.

RAW-Fotos in Adobe Lightroom bearbeiten

Adobe Lightroom macht keinen Unterschied zwischen RAW und JPEG: Auch die Bearbeitung von JPEG kann jederzeit rückgängig gemacht werden.

Freisteller – Bilder maskieren für Fotomontagen

Für Foto-Montagen brauchen wir immer wieder Freisteller – Teile von Bildern, die von ihrem Hintergrund getrennt sind.

Photoshop | Fotos mit dem Protokollpinsel korrigieren

Der Photoshop-Protokollpinsel malt eine Korrektur oder Anpassung gezielt mit weicher Kante in Bereiche des Fotos und setzt Akzente.

Fotos für das Internet optimieren

Fotos für das Internet optimieren: Scharf, brillant, hohe Auflösung und kurze Ladezeiten auf mobilen Geräten sind gefordert. Jedes Bild muss individuell behandelt werden.

TIFF Tagged Image File Format für das Bildarchiv

TIF speichert Fotos ohne Qualitätsverlust und unterstützt Ebenen, Freistellpfade und Transparenz genauso wie Adobe PSD.

JPG – Fotos für Fotobücher, Internet und Fotoalbum

Progressive JPEG ist ein altes Verfahren, dass dem Besucher einer Webseite das Bild schneller mit geringer Qualität anzeigt und die volle Qualität dann nachlädt.

RAW, das Original des digitalen Fotos

Alle Digitalkameras fotografieren ein RAW-Format, auch wenn sie die Aufnahmen als JPEG speichern. Digitalkameras nehmen keine Pixel auf, sondern Helligkeitswerte.